Dipl.-Soz. Matthias Lehmann

Foto Lehmann

Arbeitsgebiete

  • Kultur- und Kunstsoziologie
  • Lebensstilforschung
  • Hochschulforschung und Evaluation
  • Quantitative und qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung

Kurzbiografie

Seit 03/2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Sozialstrukturanalyse an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
2012-2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Qualitätsanalyse der TU Dresden
2012-2013Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kompetenzzentrum für Bildungs- und Hochschul-forschung der TU Dresden. Drittmittelprojekt „Karrierewege: Kennen, Eröffnen, Kommunizieren“ in Auftrag gegeben durch die Musikhochschule Carl Maria von Weber Dresden
2012Wissenschaftliche Hilfskraft bei der dritten Dresdner Kinderstudie
2011-2012Freier Mitarbeiter in der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
2011Diplomarbeit: „Für Wen spielt die Musik? – Eine vergleichende Publikumsstrukturanalyse des Moritzburg Festivals und des Dresdner Tonlagen-Festivals
2006-2011Diplomstudium der Soziologie mit dem Wahlpflichtfach Musikwissenschaft/Kunstgeschichte an der Technischen Universität Dresden

Publikationen

Lehmann, Matthias (2015): Ausländische Studierende an deutschen Musikhochschulen: Eine triangulative Untersuchung zur Studien- und Berufssituation. In: Harris-Huemmert/ Mitterauer/ Pohlenz (Hrsg.): Hetero-genität der Studierenden: Herausforderung für die Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre, neuer Fokus für die Evaluation?, Bielefeld: Universitätsverlag Webler, S. 181-201.

Lehmann, Matthias (2015): Determinanten popmusikalischer Kanonisierungsprozesse. Eine quantitative Untersuchung von Einflussfaktoren auf die Bewertungspraxis in Jahresbestenlisten. In: SAMPLES – Online-Publikation der Gesellschaft für Popularmusikforschung (GfPM) Nr. 13/2015.“ Link

Lehmann, Matthias (2014): Wissen, was kommt?! – Empirische Befunde zu Beratungs- und Betreuungsan-geboten an Musikhochschulen. In: Zeitschrift für Beratung und Studium Nr. 02/2014, Bielefeld: Universitäts-verlag Webler, S. 49-56.

Lehmann, Matthias/ Szymenderski, Peggy (2014): Methodenvielfalt als Herausforderung für Qualitätsanalyse von Studiengängen an der TU Dresden. In: Qualität in der Wissenschaft Nr. 01/2014. Bielefeld: Universitäts-verlag Webler, S. 3-9.

Lehmann, Matthias/ Lenz, Karl (2013): Musikhochschule, Studium und Arbeitsmarkt. Eine empirische Untersuchung im Auftrag der Musikhochschule Carl Maria von Weber Dresden. Dresden (unveröffentlichter Abschlussbericht).

Lenz, Karl/ Schlinzig, Tino/ Stephan, Christina/ Lehmann, Matthias/ Fehser, Stefan (2013): Dritte Dresdner Kinderstudie. Lebenslagen Dresdner Mädchen und Jungen. Dresden. Link

Lehmann, Matthias (2012): „Für wen spielt die Musik?“ – Eine vergleichende Publikumsstrukturanalyse der Moritzburg Festivals und des Dresdner Tonlagen-Festivals. Diplomarbeit. Dresden. Link

 

Tagungsbeiträge

Otte, Gunnar/ Lehmann, Matthias (2016): Zwischen Unterhaltung, Subversion und Kunst. Diskurse und Qualitätskriterien der populären Musikkritik in Deutschland im historischen Wandel. Tagung der Sektion Kultursoziologie in der DGS und des DFG-Projekts „Time has come today“, Institut für Soziologie, TU Dresden.

Lehmann, Matthias (2014): Das Qualitätsmanagementsystem für Studium und Lehre an der TU Dresden. Einführungsvortrag sowie Leitung des Forums „Entwicklung und Implementierung“ im Rahmen des Workshops „Freiheit mit System…Freiheit und System“ an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar.

Lehmann, Matthias (2014): Ausländische Studierende an deutschen Musikhochschulen – Alte oder neue Herausforderungen an das Qualitätsmanagement für Studium und Lehre? Vortrag im Rahmen der Frühjahrs-tagung des Arbeitskreises Hochschule der Deutschen Gesellschaft für Evaluation e.V. (DeGEVal) an der Otte-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Lehmann, Matthias (2013): Musikhochschule und Arbeitsmarkt. Empirische Befunde zu gegenwärtigen Anforderungen zu Bildungs- und Berufskarrieren von MusikhochschulabsolventInnen. Vortrag im Rahmen der internationalen Konferenz „Musik, Gender und Differenz“. Universität für darstellende Künste und Musik, Institut für Musiksoziologie, Wien.

Lehmann, Matthias (2013): Mit Metal zu Mozart: Hardcore-Präferenzen zwischen bürgerlichen Werten und Hochkultur. Vortrag im Rahmen der dritten internationalen Arbeitsgespräche zur Heavy-Metal-Forschung am Institut für Musiksoziologie an Universität für darstellende Künste und Musik Wien.

Szymenderski, Peggy/ Lehmann, Matthias (2013): Methodenvielfalt als Herausforderung für die Qualitäts-analyse von Studiengängen an der TU Dresden. Vortrag im Rahmen der 16. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Evaluation (DeGEVal) an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Regulin, Martina/ Lehmann, Matthias (2012): Studierendenbefragung an der TU Dresden. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung zum Thema „Zukunft der Qualitätssicherung an Hochschulen“ an der Technischen Universität Dresden.

Lehmann, Matthias (2012): Sozialmilieus in den Dresdner Konzertpublika. Vortrag im Rahmen der Preis-verleihung für die beste Abschlussarbeit des Absolventen- und Fördervereins „GENERIS“ des Institutes für Soziologie an der Technischen Universität Dresden.